[Motorblock] [Zylinderkopf] [Kolben und Pleuel] [Kurbelwelle und Schwungscheibe] [Zylinderkopfmontage] [Motormontage]


Motorteile
Allzuviele Teile sind es nicht, aus denen so ein Motor besteht.
Kolbenspannband
Die Kolbenringe werden mit Hilfen eines Spannbandes zusammmengedrückt
Kolbenmontage
und in den Motorblock reingeschoben.
Motorblock
Alle Kolben sind montiert.
Nockenwelle
Die Nockenwelle sitzt an ihrem Platz
Kurbelwelle
und die Kurbelwelle.
Nebenaggregate
Anschliessend noch die Ölpumpe und die Steuerkette
Steuerkette
mit ihrem Kettenspanner.
OT
Mit einer Messuhr wird der 1. Zylinder auf OT gestellt.
Steuerzeiteneinstellung
Der Zylinderkopf wurde montiert und die Ventile des 1. Zylinders auf das Prüfventilspiel eingestellt. Anschliessend werden die Steuerzeiten mit Messuhr und Gradscheibe überprüft und gegebenenfalls korrigiert. 
Schwungscheibe
Die Schwungscheibe wird montiert 
Kupplungscheibe
Die Kupplungsscheibe mit Hilfe eines Zentrierdornes aufgesteckt
Anpressplatte
Die Anpressplatte aufgesetzt
Druckplatte
und die Druckplatte festgeschraubt.
Zylinderkopf
Jetzt noch den Zylinderkopf und die Kipphebelwelle montieren,
Ventile einstellen
das Ventilspiel einstellen,
komplett
und die restlichen Aggregate montieren, dann kann er eingebaut werden.
850 Spider
zB. in ein Fiat 850 Spider.

[Motorblock] [Zylinderkopf] [Kolben und Pleuel] [Kurbelwelle und Schwungscheibe] [Zylinderkopfmontage] [Motormontage]